Sicher planen und handeln

Wir haben eine klare Vorgehensweise. Im Rahmen der fünf Phasen der Finanzplanung entwickeln wir Schritt für Schritt für Sie eine sichere Entscheidungsbasis. Daraus abgeleitete Empfehlungen berücksichtigen sowohl Ihre individuellen Voraussetzungen, Ihren derzeitigen Vermögensstand und Ihre persönliche Risikobereitschaft. So entsteht Ihr optimales Portfolio - fokussiert auf langfristige Erfolgsperspektive.

Unsere Vorgehensweise:

  • In einem ausführlichen Analysegespräch werden die notwendigen Daten erfasst, der Umgang der Finanzplanung festgelegt (z. B. Simulation geplanter Entscheidungen oder der Auswirkungen möglicher Risikoereignisse).
  • Eventuell noch fehlende Daten werden bei den jeweiligen Institutionen wie z. B. Banken, Versicherungen sowie dem Steuerberater durch unser Haus erfragt.
  • Sobald alle Informationen vorliegen, werden die Analyseberechnungen durchgeführt.
  • Die Ergebnisse der Finanzplanung werden übersichtlich dargestellt und schriftlich zusammengefasst. Zahlungsströme werden nachprüfbar dokumentiert, die Gesamtsituation kommentiert und in einem ausführlichen Analysegespräch erläutert.
  • Sie können schnell reagieren und handeln. Wir unterstützen Sie in der Umsetzung von Empfehlungen.

Up-Date-Service:

  • Wir bieten an, Ihre Finanzplanung turnusmäßig zu aktualisieren (z. B. bei Änderungen des Zinsniveaus, der Inflationsrate, der Steuergesetze etc.)
  • Darüber hinaus können zu jedem gewünschten Zeitpunkt Planungsrechnungen (Szenarien) mit geänderten Plandaten durchgeführt werden (z. B. Prüfung von Anlagegeboten, Liquiditäts- und Vermögenswirkungen eines Immobilienerwerbs etc.).

Ziele der Finanzplanung


Ablauf der Finanzplanung

Wir erstellen unsere Finanzplanungen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Finanzplanung (Fünf Phasen und Grundsätze ordnungsgemäßer Finanzplanung)

Auftragsvergabe

  • Feststellung der Auftrags- und Vertragsgrundlagen
  • Festlegung des Auftragsumfangs und Priorisierung
  • Vereinbarung des Honorars

Datenaufnahme

  • Erfassen der Daten
  • Ermitteln von Daten
  • Abbildung des persönlichen Zielsystems

Analyse und Planung

  • Erstellung von Berechnungen und Prognosen gemäß der GOF unter Einbeziehung aller persönlichen Gegebenheiten, des wirtschaftlichen Umfeldes und der steuerlichen Rahmenbedingungen
  • Entwicklung bedarfsgerechter und umsetzungsfähiger Empfehlungen

Dokumentation

  • Dokumentation aller Angaben und Planungen in nachvollziehbarer Form
  • Offenlegung wesentlicher Berechnungsprämissen
  • Präsentation der Ergebnisse und Empfehlungen

Aktualisierung

  • Mögliche Begleitung bei der Umsetzung von Empfehlungen
  • Periodische Kontrolle und Aktualisierung von Analyse und Planung (Up-Date-Service)
  • Anpassung bestehender Empfehlungen aufgrund persönlicher oder markttechnischer Veränderungen